Die LMT 65 ist eine komplett automatische Säge- und Bearbeitungsanlage, die mit dem Einsatz einer hohen Anzahl gesteuerter Achsen in der Lage ist, bearbeitete und maßgeschnittene Werkstücke herzustellen. Dies wird mit Hilfe eines Bearbeitungszentrums ermöglicht. Das Bearbeitungszentrum ist mit einer Mehrfachspindel und einer Gehrungssäge mit horizontalem Austritt des Sägeblattes ausgerüstet. Dadurch wird eine hohe Flexibilität sowie vielseitige Anwendungsmöglichkeiten gewährleistet. Es sind 16 unterschiedliches Konfigurationsvarianten für die Tiefe und Länge der Auf-/ Ausgabelager und der Vorschubrichtung des Materials rechts oder links vorgesehen.

In dem nachstehenden Video werden alle Merkmale und Besonderheiten der Anlage genauer erklärt:

https://www.youtube.com/watch?v=C4K1pnmAQWs

Durch einige ergänzende Zubehöre lässt sich die Anlage noch weiter ausstatten.